BMW Longlife-12 FE Freigabe-Liste

BMW Longlife-12 FE Motoröl

BMW Longlife-12 FE Motoröl

  • Longlife-12 FE Motoröle sollen die Kraftstoffeffizienz (Fuel Economy) verbessern. Dafür wird u.a. die HTHS-Viskosität abgesenkt.
  • Die Spezifikation basiert auf dem Standard ACEA C2. LL-12 FE- Motoröle haben die Viskositätsklasse SAE 0W-30.
  • Die Freigabe BMW Longlife-12 FE  gilt für bestimmte Fahrzeuge von BMW und Mini mit Benzinmotor ab Modelljahr 2012/13 oder Dieselmotor ab Modelljahr 2014.
    Im Speziellen sind das die Motoren Nx7K1, Nx7U1 und Nx701 sowie alle Diesel 3-Zylinder B37 Motoren, Diesel 4-Zylinder-Motoren ab Modelljahr 2014 und die 6-Zylinder Diesel ab Modelljahr 2013.
  • Sie ist nur geeignet für Fahrzeuge mit maximal einem Turbolader. Sie ist ungeeignet für BMWs mit zwei oder drei Turboladern.
  • Die Norm findet für Benzinmotoren Anwendung in der EU, Schweiz, Liechtenstein und Norwegen. M-Motoren
  • Prüfen Sie in Ihrem Fahrzeughandbuch, ob ihr BMW diese Motoröle verträgt oder erfordert.

Hier finden Sie die Liste mit den namentlichen Freigaben für Motoröle mit BMW Longlife-12 FE .

BMW Longlife-12 FE Freigabeliste

  • BMW TwinPower Turbo 0W-30 LL-12 FE
  • Liqui Moly Top Tec 6100 0W-30
  • Mobil 1 ESP LV 0W-30
  • BMW M TwinPower Turbo 0W-30 LL-12 FE
  • CAR1 SAE 0W-30 Longlife 12 FE
  • Champion OEM SPECIFIC0W30 MS-BFE
  • Fuchs TITAN GT1 LL-12 FE SAE 0W-30
  • Maxol Tor Specialsynth B12 0W30
  • Mitan ALPINE LONGLIFE 12 FE 0W-30
  • Motul Specific LL-12 FE
  • Phil Oil Equus BL12 Gold 0W30
  • Q8 Formula Special FE 0W-30
  • ROWE HIGHTEC SYNT RSB 12FE
  • Swd Rheinol Primus LLB 0W-30
  • Valvoline SYNPOWER LL-12 FE 0W-30
  • VEEDOL SINTRON B 0W-30
  • YACCO LUBE BM-12

Schreibe einen Kommentar