VW 50700 Motoröl – Freigabeliste

Spezifikation VW 50700

VW 507 00 ist eine moderne Norm für Motoröle, die Volkswagen für Autos mit Dieselmotor und Partikelfiltersystem (DPF) eingeführt hat. Da die Tochterunternehmen von VW keine eigenen Motoröl-Normen haben, sondern auf die VW-Spezifikationen zurückgreifen, findet die Norm 507 00 auch für entsprechende Dieselfahrzeuge von Audi, Skoda und Seat Anwendung. Für Benziner hat VW die neue 50400 Motoröl-Norm eingeführt.

VW Motorölfinder

VW 507 00 gilt dabei sowohl für Fahrzeuge mit als auch ohne Longlife-Service, also einer Wartungsintervall-Verlängerung. Ob Sie Motoröl mit der der Norm 507 00 für Ihr Fahrzeug benötigen, können und sollten Sie in der Bedienungsanleitung zu Ihrem VW überprüfen. Mit unserem neuen VW-Motorölfinder bekommen Sie ebenfalls einen schnellen Überblick, welches Motoröl Sie benötigen. Sie können ihn auch weiterhin als PDF herunterladen.

Aufgrund der Eignung für Dieselmotoren mit Partikelfilter darf ein VW 50700-Motoröl nur geringe Mengen Schwefel, Phosphor und Sulfatasche beinhalten. Solche Motoröle werden als „Low SAPS“-Öle – bei Mercedes als „Low SPAsh“ bezeichnet – auch manche „Mid Saps“-Öle schaffen die Anforderungen. Wären zu hohe Mengen dieser Bestandteile im Öl enthalten, würden diese den Partikelfilter zusetzen.

Die meisten Motoröle mit 507.00-Freigabe  sind 5W-30-Öle. Daneben gibt es noch einige 0W-30-Motoröle. Alle VW 507.00-Motoröle finden Sie in der Freigabeliste unten.

VW 50700 Motoröl kaufen

Wie fast immer bei Motorölen gilt: Im Internet sind die Preise – abgesehen von einzelnen, zeitlich begrenzten Angeboten im stationären Handel – meist am günstigsten. Wenn Sie den Ölwechsel selbst machen oder Motoröl zum Nachfüllen brauchen, ist der Online-Kauf auf jeden Fall empfehlenswert.
Folgende VW 507 00-Motoröle haben wir aufgrund von guten Testergebnissen und/oder positiven Käuferbewertungen für Sie zusammengestellt. (Links führen zu Amazon).

Natürlich haben wir auch die komplette Liste mit allen freigegebenen VW 507 00-Ölen der Viskositätsklassen 0W-30 und 5W-30 für Sie zusammengestellt.

Castrol EDGE FST 5W-30 LL  (Testsieger im Motoröl-Test)

Shell Helix Ultra AV-L 0W-30

Liqui Moly Top Tec 4200 5W-30

MOBIL 1 ESP FORMULA 5W-30

Aral Motoröl Super Tronic Longlife III 5W-30

ROWE HIGHTEC MULTI SYNT DPF SAE 5W-30

VW 507 00
5W-30 Freigaben

VW 507.00 Motoröl
SAE 5W-30
Status*
Die Bezeichnungen für Motoröle unterschieden sich teils nur minimal. Das korrekte Öl mit VW-Freigabe zu finden, ist teilweise sehr zeitaufwändig und manchmal fast unmöglich. Wir haben für Sie recherchiert, welche der Motoröle bei Amazon erhältlich sind. Ein Klick auf den Namen führt Sie zur entsprechenden Amazon-Seite.
Accor Isotech Hitec C3 V SAE 5W-30OK
Accor Isotech Specific C3 504-507 SAE 5W-30OK
ad (Carat) High Tech Longlife III SAE 5W-30OK
Adamol Multitop Longlife SAE 5W-30OK
Addinol Giga Light MV 0530 LL SAE 5W-30OK
Addinol High Star C3 SAE 5W-30OK
Addinol Mega Light MV 0539 LE SAE 5W-30OK
Aimol Proline V SAE 5W-30OK
Alpine Longlife III SAE 5W-30OK
AMAG Gamaparts Super Longlife III SAE 5W-30OK
Amsoil European Car Formula SAE 5W-30OK
Aral SuperTronic Longlife III SAE 5W-30OK
Ardeca Synth-Pro SAE 5W-30OK
Astris Matro L-3 SAE 5W-30OK
Audi Original Teile®
Long Life III Hochleistungsmotorenöl SAE 5W-30
OK
AVENO WIV-Multi LL SAE 5W-30OK
Averoil Low Saps 504/507 SAE 5W-30OK
Avia Aviasynth LSP Plus SAE 5W-30OK
Avia Aviasynth-LL SAE 5W-30OK
Avia Dynetic-LL SAE 5W-30OK
Avia Synth Longlife III SAE 5W-30OK
Aviaticon Unique LongLife WIV SAE 5W-30OK
Belgin Endurance SAE 5W-30OK
Belgin Lubex SVW LA SAE 5W-30OK
Biloxxi Biloxxi III SAE 5W-30OK
Bizol Syntholight DPF SAE 5W-30OK
Bizol Technology 507 SAE 5W-30OK
Blu Synthetic Technician Series XLS-FS SAE 5W-30OK
BP Visco 7000 SAE 5W-30OK
Caltex Havoline Ultra V SAE 5W-30OK
CAR1 Longlife III SAE 5W-30OK
Carat GTE Special-Edition Longlife III SAE 5W-30OK
CARTEC Longlife III SAE 5W-30OK
Cartechnic Motorenöl Longlife III SAE 5W-30OK
Cartechnic Motorenöl Multi SAE 5W-30OK
Castrol Edge SAE 5W-30OK
Castrol Edge SAE 5W-30OK
Castrol Edge LL SAE 5W-30OK
Castrol Edge Professional LL03 SAE 5W-30OK
Castrol Edge Professional Longlife III SAE 5W-30OK
Cepsa Xtar 504 507 SAE 5W-30OK
Cepsa Xtar FF SAE 5W-30OK
Champion OEM Specific LL III SAE 5W-30OK
Chevron Havoline Ultra V SAE 5W-30OK
Classic Meduna PT 530 Longlife lll LA SAE 5W-30OK
Cofran Sintolux Force SAE 5W-30OK
Comma Profile SAE 5W-30OK
Cyclon F1 V SAE 5W-30OK
Cyclon Magma Syn V1 SAE 5W-30OK
DBV LL SAPS Super Universal SAE 5W-30OK
De Oliebron Tor Extendo NF SAE 5W-30OK
Delek Motorsynth SV SAE 5W-30OK
Delkol Synt Longlife PCMO SAE 5W-30OK
Denicol Syn Extra Long Life III SAE 5W-30OK
Divinol Syntholight DPF SAE 5W-30OK
DKR Energy Release SAE 5W-30OK
DS Performance Longlife III SAE 5W-30OK
Durand Isotech Specific C3 504-507 SAE 5W-30OK
Dynamax Premium Ultra Longlife SAE 5W-30OK
Edeka Gut & Günstig Longlife III Motorenöl SAE 5W-30OK
Elf Evolution Full-Tech LLX SAE 5W-30OK
Elf Evolution Full-Tech TDI SAE 5W-30OK
Emka Superpower C-3 SAE 5W-30OK
ENEOS Premium Ultra Fully Synthetic SAE 5W-30OK
Eni i-Sint SAE 5W-30OK
Epro Meisteröl WIV Longlife SAE 5W-30OK
Euro Car Parts Triple QX SAE 5W-30OK
Eurol Longlife III SAE 5W-30OK
Eurol Syntence SAE 5W-30OK
Eurolub WIV ECO SAE 5W-30OK
Exol Optima LSV SAE 5W-30OK
Feu Vert 504 00 507 00 SAE 5W-30OK
Fina First 500 504/507 SAE 5W-30OK
Fishbull Fishbull SAE 5W-30OK
Fosser Premium Longlife III SAE 5W-30OK
Fuchs Titan GT1 Longlife III SAE 5W-30OK
Fuchs Titan GT1 Pro C-3 SAE 5W-30OK
Fuchs Titan GT1 Pro-C3 SAE 5W-30OK
Galp Formula Longlife III SAE 5W-30OK
Gazpromneft G-Energy Service Line W SAE 5W-30OK
Gecco Motorenöl VZW SAE 5W-30OK
G-Energy AMAX 3000 SAE 5W-30OK
Globus multilub Longlife III SAE 5W-30OK
Gulf Formula SAE 5W-30OK
Gulf Formula GVT SAE 5W-30OK
Gulf Progress Intensia SAE 5W-30OK
HEM (Tamoil) Longlife III SAE 5W-30OK
I.G.A.T. Platin DPF SAE 5W-30OK
Igol Profive 50400/50700 SAE 5W-30OK
Igol Profive Onyx SAE 5W-30OK
ILC Eco-Syn LL SAE 5W-30OK
INA Ultra Star FE SAE 5W-30OK
Industria Quimica Riojana MatraX InfluX V-LL SAE 5W-30OK
Interparts Masteroil masteroil c-tec Power LL3 SAE 5W-30OK
JB German Oil Longlife WIV 1 Plus SAE 5W-30OK
JMC Extra MU SAE 5W-30OK
Kaufland K-Classic Motorenöl Longlife III SAE 5W-30OK
Kendall Elite Longlife III SAE 5W-30OK
Kennol Ecology 504/507 SAE 5W-30OK
Klobolub Longlife III SAE 5W-30OK
Kompressol MBV SAE 5W-30OK
Kroon-Oil Helar SP-LL-03 SAE 5W-30OK
Kross Exeo LL SAE 5W-30OK
Kuttenkeuler Strikersyn 3 SAE 5W-30OK
Kuttenkeuler Ultra Tronic SAE 5W-30OK
Liqui Moly Pro-Engine M600 SAE 5W-30OK
Liqui Moly Top Tec 4200 SAE 5W-30OK
Lotos Quazar LL III SAE 5W-30OK
Lotos Synthetic 504/507 SAE 5W-30OK
Lukoil Genesis VN SAE 5W-30OK
Mabanol Xenon Ultra Synth Longlife SAE 5W-30OK
Mannol Energy Combi LL SAE 5W-30OK
masteroil c-tec Power LL3 SAE 5W-30OK
Meguin megol Motorenöl Compatible SAE 5W-30OK
Midland crypto-3 SAE 5W-30OK
Migros MX Syntra SAE 5W-30OK
Millers XF Longlife SAE 5W-30OK
Minerva TSV SAE 5W-30OK
Mitasu Euro Diesel LongLife 100% Synthetic SAE 5W-30OK
Mobil 1 ESP Formula SAE 5W-30OK
Mobil Super 3000 Formula V SAE 5W-30OK
Mogul Extreme LFIII SAE 5W-30OK
MOL Dynamic Gold Longlife SAE 5W-30OK
Montgomery Velvet Performance III SAE 5W-30OK
Monza GP Longlife III Motorenöl SAE 5W-30OK
Monza Super Combi SAE 5W-30OK
Morris Multilife V-Max SAE 5W-30OK
Motorex Profile V-XL SAE 5W-30OK
Motorex Select SP-X SAE 5W-30OK
Motul 8100 X-clean + SAE 5W-30OK
Motul Expert LL SAE 5W-30OK
Motul Specific 504 00 507 00 SAE 5W-30OK
MPM 0500 Motoroil Premium Synthetic LL III SAE 5W-30OK
New Process Eco Syn Plus SAE 5W-30OK
New Process Eco Syn Plus SAE 5W-30OK
Nisotec Autoline W SAE 5W-30OK
Nordlub V-Kombi LL3 SAE 5W-30OK
Nulon European Engine Oil SAE 5W-30OK
Oest Longlife III SAE 5W-30OK
Oilfino Via Ultra LL SAE 5W-30OK
OMV PO maxima VSA SAE 5W-30OK
Orlen Oil Platinum MaxExpert V SAE 5W-30OK
Orlen Oil Platinum Pro V SAE 5W-30OK
OWS GrandSport DPF SAE 5W-30OK
Palmerini Goldsint Extreme SAE 5W-30OK
Panolin Avanis SV-X SAE 5W-30OK
Panolin Daytona LA-V SAE 5W-30OK
Paz Extreme 507.00 SAE 5W-30OK
Paz Extreme LD SAE 5W-30OK
Pennzoil Euro L SAE 5W-30OK
Pennzoil Platinum Euro L SAE 5W-30OK
Penrite Oil Enviro+ SAE 5W-30OK
Pentosin Pento Super Performance III SAE 5W-30OK
Petronas Syntium 5000 AV SAE 5W-30OK
Power Oil High-Tech Schmierstoffe Super Combi SAE 5W-30OK
Profi-Car Eco-Drive Longlife III SAE 5W-30OK
PTT Performa Euro Syn SAE 5W-30OK
Q8 Formula VX Longlife SAE 5W-30OK
Quantum Longlife III SAE 5W-30OK
RA.M.Oil Duglas Oil GTX Ultra C3 LL IV SAE 5W-30OK
Ravenol VMP SAE 5W-30OK
Ravenol WIV III SAE 5W-30OK
real,- Quality GSL SAE 5W-30OK
Repsol Elite Long Life 50700/50400 SAE 5W-30OK
Rexoil Diamond Pro FE SAE 5W-30OK
Rock Oil Synthesis EXTRA-Life SAE 5W-30OK
Rock Oil Synthesis Xtra-Life SAE 5W-30OK
Rowe Multi Synt DPF SAE 5W-30OK
ROWE HIGHTEC MULTI SYNT DPF SAE 5W-30OK
Sash Flagship C3 OEM 547 SAE 5W-30OK
Shell Helix HX8 Synthetic ECT SAE 5W-30OK
Shell Helix Ultra AV-L SAE 5W-30OK
Shell Helix Ultra ECT SAE 5W-30OK
Shell Helix Ultra Professional AV-L SAE 5W-30OK
SK Lubricants ZIC TOP SAE 5W-30OK
SK Lubricants ZIC XQ TOP SAE 5W-30OK
SLI Extra Sint APL SAE 5W-30OK
Speedol Green Particul SAE 5W-30OK
SRS ViVA 1 SLV plus SAE 5W-30OK
Startol Longlife Ultra SP 1 SAE 5W-30OK
Statoil LazerWay LL SAE 5W-30OK
STP Longlife 30,000 SAE 5W-30OK
SWD Rheinol Concep-tech VX SAE 5W-30OK
SWD Rheinol Primus LLX SAE 5W-30OK
Tamoil Sint Future Power SAE 5W-30OK
Teboil Diamond Carat III SAE 5W-30OK
TECAR Motorenöl Spezial 50400/50700 SAE 5W-30OK
Technische Centrale BV Rapido Synthetic LLIII SAE 5W-30OK
Tectrol Speed LL 530 SAE 5W-30OK
Tectrol Speed Longlife III SAE 5W-30OK
Texaco Havoline Ultra V SAE 5W-30OK
Total Activa INEO Long Life SAE 5W-30OK
Total Quartz INEO Long Life SAE 5W-30OK
Unil Opal Opaljet Energy 3 SAE 5W-30OK
Valvoline SynPower XL-III SAE 5W-30OK
Valvoline SynPower Xtreme XL-III SAE 5W-30OK
Valvoline SynPower Xtreme XL-III C3 SAE 5W-30OK
Valvoline Ultra V SAE 5W-30OK
Vapsoil 507 00 (WGR) SAE 5W-30OK
Veedol Sintron LongLife III SAE 5W-30OK
Volkswagen Original Teile®
Long Life III Hochleistungsmotorenöl SAE 5W-30
OK
Wibosport Longlife III SAE 5W-30OK
Winba Oil-X 507 00 SAE 5W-30OK
WM WMTEC Motorenöl SAE 5W-30OK
Wolf Officialtech LL III SAE 5W-30OK
Wunsch Syntholube Longlife III SAE 5W-30OK
Würth Triathlon Endurance III SAE 5W-30OK
Xado Atomic Oil 504/507 SAE 5W-30OK
Yacco Lube De SAE 5W-30OK
YPF Elaion F70 E SAE 5W-30OK
Phi Oil Specialsynth Gold SAE 5W-30OK
Hinweis: Motoröle, die nicht mehr erhältlich sind, nur in Werkstätten eingesetzt werden oder nur im Ausland oder an Tankstellen vertrieben werden, sind folgendermaßen gekennzeichnet: „–“

VW 507 00
0W-30 Freigaben

VW 507.00 Motoröl
SAE 0W-30
Status*
Die Bezeichnungen für Motoröle unterschieden sich teils nur minimal. Das korrekte Öl mit VW-Freigabe zu finden, ist teilweise sehr zeitaufwändig und manchmal fast unmöglich. Wir haben für Sie recherchiert, welche der Motoröle bei Amazon erhältlich sind. Ein Klick auf den Namen führt Sie zur entsprechenden Amazon-Seite.
Castrol Edge Professional Longlife III SAE 0W-30OK
Motul Specific 504 00 507 00 SAE 0W-30OK
Pennzoil Platinum Euro LX SAE 0W-30OK
Raloy Syn-Tec Platinum SAE 0W-30OK
Rowe Hightec Multi Synt DPF SAE 0W-30OK
Shell Helix HX8 ECT SAE 0W-30OK
Shell Helix Ultra ECT C2 C3 SAE 0W-30OK
Shell Helix Ultra Professional AV-L SAE 0W-30OK
Vapsoil 507.00 SAE 0W-30OK
Volkswagen Original Teile® LongLife III FE SAE 0W-30OK
Hinweis: Motoröle, die nicht mehr erhältlich sind, nur in Werkstätten eingesetzt werden oder nur im Ausland oder an Tankstellen vertrieben werden, sind folgendermaßen gekennzeichnet: „–“

Ist ein VW 50700 Motoröl ein Longlife-Öl?

Ja: VW 507 00-Motoröle sind immer Longlife-Öle. Das bedeutet, es ist für Fahrzeuge mit Longlife-Service geeignet, kann aber auch in Diesel-Fahrzeugen ohne Wartungsintervall-Verlängerung eingesetzt werden. Abgesehen vom Diesel R5 und dem V10 PD TDI können inzwischen eigentlich alle VW-Diesel mit dem 507.00-Öl laufen. Im Zweifel: VW-Händler fragen!

VW 50700 ersetzt VW 50600 und VW 50601

Kann ich VW 507 00-Motoröl anstelle von VW 506 00- oder VW 506 01-Motoröl verwenden?

Die Antwort lautet: Ja, aber! Zunächst ja, denn die Norm VW 50700 ersetzt die beiden älteren Normen VW 50600 und VW 50601.

Aber: Das gilt nicht für alle Motoren. Für den Diesel R5 und V10 PD TDI ist z.B. weiter zwingend das 50601 vorgeschrieben. Unter anderem deswegen, weil aufgrund der extrem hohen Druckverhältnisse bei der PumpeDüse-Einspritzung eine hohe Scherstabilität gewährleistet sein muss.
Deswegen gilt immer: Wenn 50700 nicht explizit im Handbuch freigegeben ist, informieren Sie sich bitte beim VW-Händler! Die Reparaturkosten für PD-Systeme sind, naja, sportlich.

29 Gedanken zu „VW 50700 Motoröl – Freigabeliste“

  1. Hallo, ich habe hier ein Öl das fast identisch mit dem oben genannten
    Shell Helix Ultra ECT SAE 5W-30 ist. Aber feiner UNterschied, es heißt
    Shell Helix Ultra ECT C3 5W-30.
    Also zusätzlich „C3“ aber ohne „SAE“.
    Kann mir jemand den Unterschied erklären? Komischerweise steht nicht die VW Freigabe 50700 drauf. Ich vermute aber das Öl würde taugen…

  2. Guten Tag
    Ich heiße Peter ich besitze einen Audi S6 V10 5.2l 435 Ps nun habe ich kleine Problem Die Freigabe von VW für meine Auto ist 50200 bis 15.000 km und 50400 bis 30.000 km Long live ich möchte aber gerne keine Motoröl von Long live nehmen da ich wenig Kilometer im Jahr mache habe ich mich entschieden für eine Motoröl von Shell Helix Ultra 5W 40 Meine Frage ist ist diese Motoröl mit der Freigabe 50200 für mein Auto geeignet Weil fast alle Audi Werkstätte sagen soll man 5w30 Long live fahren und nur paar davon definitif nicht die sagen soll man mit dem Auto 50200 Freigabe von VW fahren Nun was ist jetzt das Beste für mein Auto 50200 oder 50400

    Gruß

  3. Hallo,
    Fahre einen Scirocco R (280 PS) Baujahr 2014, welches ist das beste Öl für dieses Fahrzeug, fahre jeden Tag 2x 60 Km Landstrasse. Habe in einem Forum gelesen man sollte bei diesem Auto besser alle 15000km mit 5w30 Ölwechsel machen, stimmt das?
    Und da sprachen die von Fuchs Titan GT1 Pro C-3 5W30, können sie mir das empfehlen oder gibt es Besseres!
    MfG Egon

  4. Hallo. Ich brauche bißchen Hilfe… Mein Audi A8 4E, 3.0tdi bj. 2008 mit Dpf. Ich weiß, dass es die Ölnorm 507 ist, aber schauen Sie im Internet nach, welche Spezifikationen verwendet werden. In diesem Motor erscheint auch die Norm 505… Wir alle wissen, dass die Schmierung im Sommer besser ist, zum Beispiel mit einem 5W-40 Öl. Jeder, der die 5w30 mit 5w40 gewechselt hat, freut sich. Motoren fahren mehrere Kilometer ohne Probleme. Ich weiß, Sie werden mir sagen, ddass dann der Partikelfilter Probleme bekommt…
    Zb. Bei Valvoline Synpower Mst C3 5w-40 steht in der Beschreibung: auch für KFZ mit DPF. Ich bin daran interessiert, was Ihre aufrichtige Meinung ist und nicht die Strategie, die VW anwenden möchte.
    Danke!

  5. Hallo,
    können Sie mir sagen, welches 5 W 30 Öl ich benutzen sollte für meinen VW Beetle, Bj. 2005, 102 PS? Habe bislang Liqui Moly Top Tec benutzt, doch jetzt sagte mir jemand, das sei nicht so gut geeignet.

    Vielen Dank!

  6. Guten Tag EL KHETRANI,
    bitte geben Sie noch an, um welches Golfmodell es sich handelt (Bezeichnung, Baujahr), dann können wir Ihnen gerne weiterhelfen.
    Beste Grüße
    AMO

  7. Guten Tag,
    ich besitze einen Wagen VW GOLF 1.6 DIESEL, sein Kilometerstand ist 117000Km. Ich möchte gern wissen was für ein Motorenöl soll ich anwenden. und wieviel Kilometer kann ich damit fahren um das öl zu wechseln.

    Mit freundlichen Grüssen

    M. El khetrani

  8. Guten Tag Manu,
    Dexelia ist der ehemalige Name der Mazda Original Motoröle (die von Total abgefüllt werden).
    Ich gehe nicht davon aus, dass das Öl eine VW-Freigabe hat.
    Solange das Auto in der Garantiezeit ist, würde ich kein Risiko eingehen und ein passendes Öl mit VW-Freigabe verlangen.
    Das kann im Kulanzfall einigen Ärger ersparen.
    Ob die Garantie erlischt, kann ich nicht beantworten, da mir die genauen Spezifikationen des verwendeten Dexelia-Öls nicht vorliegen.
    Beste Grüße
    AMO

  9. Hallo, ich habe einen SEAT Ibiza TDI neu und habe nach 8000 km meine erste Inspektion. Jetzt wird in meiner Vertragswerkstatt DEXELIA ULTRA 5W30 eingefüllt. Erlischt damit meine Garantie ?
    Bitte um Rat. Vielen Dank!

  10. Guten Tag Herr Cröngen,
    welche Probleme mit dem Ölwechsel haben Sie denn genau?
    Beste Grüße,
    AMO

  11. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich fahre einen Ford Transit Custom Diesel Baujahr 2016 mit Euro 6 Motor und habe bedauerlicherweise Probleme mit häufigem Ölwechsel.

    Nun suche ich ein passendes Öl um diesen Umstand entgegen zu wirken und bin auf Low Ash Öle gestossen.

    Zur Zeit benutze ich Castrol magnatech professionell 0w30.Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht,ob dies auch schon ein Low Ash Öl ist.

    Wie dem auch sei,können Sie mir aus Ihrem Sortiment ein passendes Öl für meinen Wagen empfehlen?

    Besten Dank im voraus und viele Grüße

    Alexander Cröngen

  12. Hallo Thomas,
    einen Händler habe ich noch gefunden, der das vetreibt: hier.
    Grundsätzlich hat Shell es wohl unter dem Namen nicht mehr im Programm. Wir klären das aber gerade direkt bei Shell ab.
    Beste Grüße,
    AMO

  13. Hallo AMO
    schönen Dank für die Antwort! Ich habe bei Shell auf der Seite geschaut und auch bei vielen Händlern aber das AV-L habe ich nirgends gefunden (5W30). Wird vielleicht nicht mehr vertrieben!?
    Gruß Thomas

  14. Hallo Thomas,
    das Öl hat die Freigabe VW 50700, so wie es in unserer Liste steht.
    Bei Amazon ist es im Moment aber nicht verfügbar, d.h. nicht lieferbar.

    Wenn Ihr Passat Diesel die Freigabe 50700 fordert und keine Einschränkung bei der SAE-Klasse macht (wovon ich nicht ausgehe), dann können Sie jedes 50700-Öl nehmen – also auch ein 0W-30 mit VW 50700-Freigabe.
    Hilft Ihnen das weiter?

    Beste Grüße,
    AMO

  15. Hallo AMO,
    meine ist HSN ABC und die TSN ABC. Warum ist auf Amazon die Spezifikation 507 00
    in der Anzeige, oder anders gefragt, ist Eure Liste ist richtig?

  16. Hallo Thomas,
    um welchen Passat handelt es sich denn (Baujahr, Motorentyp oder besser noch HSN/TSN)?
    Wie gut Amazon seine Daten pflegt, kann ich nicht beurteilen. Meine Erfahrung ist aber, dass da noch Luft nach oben ist.

    Beste Grüße,
    AMO

  17. Hallo,
    warum steht das Öl Shell Helix Ultra Professional AV-L SAE 5W-30
    bei euch in der Freigabeliste für 507 00 und bei Amazon ist es für meinen Passat nicht geeignet. Kann ich das jetzt nehmen oder nicht? Kann ich auch ein Öl mit 0W30 nehmen?
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.
    Lieben Gruß und Danke
    Thomas

  18. Guten Tag Andreas,
    haben Sie vielleicht einen Link zu dem Makoil-Produkt? Der Hersteller ist – außer in Mazedonien – kaum bekannt.
    Grundsätzlich schreiben einige Hersteller (ohne, dass ich Makoil das hier unterstellen möchte) Sätze wie etwa: „empfohlen für Spezifikation xyz“ auf die Ölflaschen. Das bedeutet aber nicht, dass das Öl tatsächlich eine namentliche Freigabe vom Auto-Hersteller dafür haben muss. In dieser Liste hier finden Sie nur Öle, die die tatsächliche Freigabe vom Hersteller haben. Sollten Sie nähere Informationen zu Makoil haben, bin ich immer dankbar, wenn Sie diese an uns weiterleiten.
    Zu Ihrer Frage, was Qualität und Preis/Leistung der Motoröle betrifft: Sollten Sie sich für 5W30-Öle interessieren, schauen Sie gerne mal hier rein. Beachten Sie bitte, dass nicht alle Öle im Test die VW 50700-Norm erfüllen. Das Castrol Edge FST 5W30 z.B. erfüllt die Norm und hat auch gut abgeschnitten.
    Beste Grüße,
    AMO

  19. Hallo,
    ich habe hier MAKOIL 5W30 nicht gefunden. Ist dieses zu neu für die Liste? Gibt es unter diesen Ölen bessere und wie kann ich diese erkennen, auch was Preis/Leistung betrifft?
    Gruß
    Andreas

Schreibe einen Kommentar